mC: HSG - TV Biefang 25:17 (12:11)

HSG C-Jugend besiegt TV Biefang am Ende klar

männliche C1 - Jhg 2007/08 - Kreisliga

männliche C1 - Jhg 2007/08 - Kreisliga

Das war ein hartes Stück Arbeit für die C-Jugend der HSG Homberg-Rheinhausen. Am Ende stand ein 25:17 (Halbzeit 11:10), das sich so am Anfang des Spiels nicht abzeichnete.

In der Anfangsphase gelang es den Schützlingen von Rainer Schulz und Christopher Wüsthoff nicht, die starke rechte Angriffsseite der Gäste unter Kontrolle zu bringen. Zudem wurden vorn teilweise klarste Chancen nicht zu Toren verwertet. So dauerte es bis zur 20. Minute, bis die Gastgeber beim 10:9 ihre erste Führung erkämpfen konnten.

Im zweiten Spielabschnitt setzte sich die HSG durch zahlreiche gute Ballgewinne und mit wechselnden Torschützen immer mehr ab. Mitte der zweiten Halbzeit war der Widerstand des TV Biefang weitestgehend gebrochen, so dass alle Spieler zu Einsatzzeiten kamen und einen am Ende klaren und hochverdienten Sieg einfahren konnten.

Für die HSG spielten: Gabriel, Nico 9/5, Emil 5, Yannik 3, Till 1, Mika, Benjamin, Noah G. 3, Vincent 4, Noah M., Fares, Fynn-Luca, Max, Julien