B1: HSG Homberg-Rheinhausen - HSV Dümpten 41:21 (20:9)

deutlicher Sieg, nach zähem Beginn

Am Samstag Mittag hatten wir die Jungs des HSV Dümpten in der Glückauf Halle zu Gast.

Nach einem mehr als ernüchterdem Start (7:6, 8. Minuten ) begannen unsere Jungs uu zeigen was sie können.  Mit viel Tempo und einer stabilen Deckung konnten wir einen beachtlichen Halbzeit stand von 20:9 herausspielen.

Im zweiten Durchgang ging es munter weiter.  „Wir konnten viele verschiedene Konstellationen ausprobieren". so Coach Kralle . 

Im gesamten zweiten Durchgang waren unsere Jungs zu keiner Zeit von Dümpten zu stopprn! So wunderte es niemanden, dass am Ende ein toller 41:21 Siegauf der Anzeige stand ! Vielen Dank an die tolle Unterstützung unserer mega Fans